Oö: Eingeklemmte Person bei Verkehrsunfall auf B 137 in Wallern
Geschrieben am: 2014-12-30 07:46:57

Wallern (Oö): In den Abendstunden des 29.12.2014 kam es auf der Innviertler Straße B137 im Gemeindegebiet von Wallern zu einem folgenschweren Unfall.

Aus bisher unbekannter Ursache kam es zu einem Zusammenstoß von zwei Personenkraftwagen, wobei der Lenker eines Fahrzeuges eingeklemmt und schwer verletzt worden ist. Drei weitere Personen wurden ebenfalls verletzt.


Die Freiwillige Feuerwehr Wallern konnte mittels hydraulischen Bergegerätes in Zusammenarbeit mit den Feuerwehren Bad Schallerbach und Haiding die verletzte Personen aus dem Fahrzeug befreien.


Für die Dauer der Personenrettung wurde die Bundesstraße B137 gesperrt und eine entsprechende Umleitung eingerichtet.

Eingesetzte Einsatzkräfte:
• FF Wallern
• FF Bad Schallerbach
• FF Haiding
• Rotes Kreuz mit Notarzteinsatzfahrzeug
• Polizei Bad Schallerbach und Grieskirchen

Freiw. Feuerwehr Wallern




Gedruckt von fireworld.at Onlinemagazin und interaktives Portal für die Feuerwehren (http://www.fireworld.at/cms/story.php?id=54795)