Neues Versorgungsfahrzeug für die FF Gloggnitz
Geschrieben am: 2002-09-26 10:26:33

Die Freiwillige Feuerwehr Gloggnitz nahm kürzlich ein neues Einsatzfahrzeug in Betrieb. Die Ausrüstung besteht aus folgenden Teilen:
3 Chemieschutzanzüge der Schutzstufe 3 - 3 Stück Atemschutzgeräte 300 bar - 6 Stück Atemschutzmasken - 6 Stück Reserveflaschen 300 bar - Innenhelme sowie Unterwäsche für SSTF Einsatz - diverse Holzpfropfen und Dichtkeile - Dichtkissen; Füllarmaturen für Dichtkissen, Zurrgurte - 4 Stück Schutzanzüge - Schutzstufe II - 4 Paar Stiefel - 4 Paar Handschuhe - 2 Lampen gelb blinkend - diverse Dekomaterialien; Auffangbehälter; - funkenfreies Werkzeug -Absperrbänder; div. Messgeräte und ein Nassauger.




Gedruckt von fireworld.at Onlinemagazin und interaktives Portal für die Feuerwehren (http://www.fireworld.at/cms/story.php?id=575)