Fire-World ...wo die Feuerwehren zu Hause sind!
Einsätze
 Brandeinsätze
 Technische Einsätze

News
 Feuerwehr News
 Detail-Übungen 
 Feuerwehrjugend
 Medien News
 News Mix

 

Neue Fahrzeuge
 MTF
 KDO, ELF, VF
 KLF,TLF, RLF, FLF
 KRF, SRF
 Last, WLF, KF
 DLK, TMB
 Sonderfahrzeuge

Diverse Infos

Partner-Magazin



News Feeds
 Handheld/PDA
 XML News Feeds
 XML Forum Feeds
 Zeige Sidebar
 Mozilla Sidebar
 
Willkommen auf fireworld.at!
Wenn Sie sich Registrieren oder Anmelden können Sie weitere Vorteile wie Umfragen, Support Tickets und die Mailingliste nutzen. Die Registrierung ist unverbindlich und dauert nur einige Sekunden.

Oö: Erste Autozerlege-Competition in Molln (mit Videos)
Geschrieben am: 2014-03-08 16:23:01  [Drucken]
Erstinfo: Inspiriert durch eine Idee durch die Feuerwehr Freiling und einen Artikel im Feuerwehrmagazin Brennpunkt fand am 8. März 2014 in Molln im Bezirk Kirchdorf (Oberösterreich) die erste Autozerlege-Competition statt.

Ausgetragen wurde das Event von der Firma Bernegger, die es sich zum Ziel machte, nicht nur die Zusammenarbeit der Feuerwehren zu fördern, mit denen Sie in Kontakt und Verbindung steht, sondern diese für den Einsatz auch zu belohnen.


Ausgangslage:
Pro Fahrzeug werden jeweils zwei Feuerwehren in ein Team gegliedert. D.h. es arbeiten Kräfte zusammen, die sich nicht kennen. Ein Pkw ist dabei so zu zerlegen, dass die entstehenden Teile durch einen Lkw-Reifen hindurch passen und dann in einen Container verladen werden. Pro Durchgang dürfen sechs Mann aktiv arbeiten. Alle sechs Minuten erfolgt durch ein Signal eine Ablöse – das garantiert, dass keiner der Teilnehmer nicht zum Zug kommt.


Ziel:
Jenes Team, das zuerst das Auto komplett zerlegt hat und die Arbeitsstelle besenrein gesäubert hat, gewinnt.


Nutzen für die Teilnehmer:
Bei einem Einsatz wird dies zwar nie erforderlich sein, ein Auto so zu zerlegen, ABER: Mit dieser Übung kommen Geräte zum Einsatz, die sonst oft nur selten zum Tragen kommen oder beübt werden können, man trainiert deren Bedienung und erkennt teilweise ihre Leistungsgrenzen kennen, die Teilnehmer lernen die Schwierigkeiten an verschiedenen Fahrzeugteilen kennen.


Preisgeld:
Die Firma Bernegger sponserte nicht nur für die ersten drei Sieger ein Preisgeld, jeder Container mit dem zerlegten Auto wurde in der Folge gewogen und jedes Feuerwehrteam erhielt für ihr zerschnittenes Auto 0,15 Euro pro Kilogramm Schrott.


Teilnehmer und Gewinner:
11 Feuerwehrteams waren mit von der Partie, gewonnen hat das Team mit der Berufsfeuerwehr Linz und der Freiwilligen Feuerwehr Frauenstein. Diese Crew hatte - laut eigener Info - in einem Gerät einen recht effektiven Vorteil. Welches das war, wird aber nicht verraten :-)


Feedback:
Die Teilnehmer waren auf jeden Fall begeistert. Auch das Publikum feuerte die Helfer entsprechend an, was wiederum für Motivation gesorgt hat.



Video-Kurzfassung: Kurze Zusammenfassung:


Video-Langfassung: Sieben-Minuten-Video:


Feuerwehrmagazin Brennpunkt (Webseite)
Feuerwehrmagazin Brennpunkt (Fanseite auf Facebook)



Quelle: Hermann Kollinger

Ähnliche News
 Oö: Ersten Big-Lift und DeCompleX Workshop in Sattledt ausgetragen
 Oö: Erstmals THL-Tag-Unfallrettung in Oberösterreich (Haag/Hausruck)
 Oö: Erstes Wildwasser-Bundesseminar für Canyoning (ÖWR)

itshorty
 Geschrieben am: 2014-03-08 18:40:08
Währ aber jetzt schon interessant was das für ein Gerät war Plasmaschneider?

Kommentar #1


Hermann Kollinger
 Geschrieben am: 2014-03-08 18:54:23
Plasmaschneider war's nicht

Kommentar #2


sigma
 Geschrieben am: 2014-03-08 21:13:33
Als kleiner Tipp: Es handelt sich um einen Ausrüstungsgegenstand der FF Frauenstein (!), der im KRF mitgeführt wird!

Kommentar #3


Hermann Kollinger
 Geschrieben am: 2014-03-08 21:38:19
Tststtss, heeee!

Kommentar #4


Hermann Kollinger
 Geschrieben am: 2014-03-08 22:15:46
Ach ja:
@beteiligte Feuerwehren: Meine Bilder bekommt alle die Fa. Bernegger. Ebenso auch das Video! Dann bekommt ihr das Material gesammelt!

Kommentar #5


Badger
 Geschrieben am: 2014-03-10 17:25:11
Ich tippe mal auf Twin-Saw...

Kommentar #6



Neuer Kommentar
Hinweis: Diese Website erlaubt keine anonymen Kommentare. Registrierte Mitglieder können sich hier einloggen.
Icon:
                 
                 
Nachricht:
Signatur zeigen.
Smilies deaktivieren.
Block Code deaktivieren.
[url] Code bei URLs hinzufügen.


In eigener Sache

Ihr habt Anregungen, Ideen oder gar Beschwerden zu Fire-World? Dann sendet uns ein Email und teilt uns Eure Ideen oder Beschwerden mit!
Ihr habt interessante Neuigkeiten aus Eurem Bereich der Feuerwehr? Ihr habt einen interessanten Einsatz erfolgreich hinter Euch gebracht?
Ihr habt anderwärtige Neuigkeiten wo ihr denkt, sie wären für die Fire-World-Community interessant ?

Dann scheut Euch nicht und und sendet uns ein Email!

Werbung


Fire-World
 Startseite
 Mail an Fire-World
 News Übersicht
 News einsenden
 Fiwo-Facebook
 Fire-World Shop
 Fiwo-Druckstudio
 FiWo-Toolbar
 FiWo-Spieleecke
FiWo-Playmit-Quiz
 
Fiwo-Shop-Produkte

Forum
 Fire-World Forum

Service
Artikel-Suche
 Umfragen
 LINKS
 Bazar - Suche/Biete
 Support Ticket
 F.A.Q.

Partnermagazin II

Brandheiss


Wetterwarnungen

Download-Center
 Poster
 Wallpaper - Thumbs
 Software
 Merkblätter
 Ausbildung
 Schaukasten

Werbe-Fenster



Diverse Hinweise

Echte Sessions,
kein Cache!
Es sind derzeit 236 Benutzer im Newsbereich aktiv