Fire-World ...wo die Feuerwehren zu Hause sind!
Allg. Informationen
 Impressum
 Info & Redaktion
 AMAZON-Link
 Fire-World Banner
 News Banner
 Nachdenkliches
 Ihre Werbung hier!
 

Webmaster-Bücher
 Hilfe am Limit
 Fw-Großeinsatz

Partner-Magazin


Gratisheft bestellen!

Einsatzdienst
 Detailberichte
 Einsatznachrichten

Diverse Infos

News & Archiv
 Feuerwehr - News
 Jugend-News
 Medien - News
 News Mix
 NEWS - Archiv
 Videos
 Leserkommentare

Fachthemen
 zu den Beiträgen

Fachliches
 Allg. & Lexikon
 Feuerwehrjugend
 Fotogalerie
 Leser unterwegs
 Nützliches & Tipps
 Produkte & Bücher
 Besondere Übungen

Häuser & Fahrzeuge
 Feuerwehrhäuser
 Neue Fahrzeuge

Fiwo - Wallpaper

Kommunikation
 Diskussionsforum
 Grusskartencenter
 Termin-Kalender
 Newsletter
 Leserbriefe 

Kalender

Fire-World Treffen
 FiWo Meeting 2002
 FiWo Meeting 2004
 FiWo Meeting 2005
 FiWo Meeting 2006
 FiWo Meeting 2007
 FiWo Meeting 2008
 FiWo Meeting 2009

 FiWo Meeting 2010
 FiWo Meeting 2011
 FiWo Meeting 2012
 FiWo Meeting 2013

News Feeds
 Handheld/PDA
 XML News Feeds
 XML Forum Feeds
 Zeige Sidebar
 Mozilla Sidebar
 
Willkommen auf fireworld.at!
Wenn Sie sich Registrieren oder Anmelden können Sie weitere Vorteile wie Umfragen, Support Tickets und die Mailingliste nutzen. Die Registrierung ist unverbindlich und dauert nur einige Sekunden.

Nö: Sturmeinsätze am laufenden Band für die Feuerwehr Laxenburg
Geschrieben am: 2014-03-17 05:53:33  [Drucken]
Laxenburg (Nö): Extreme Sturmböen mit Windgeschwindigkeiten bis zu 110 km/h im Osten Österreichs bereiteten der Mannschaft der Feuerwehr Laxenburg den arbeitsintensivsten Einsatztag (16. März 2014) des heurigen Jahres.

Im Tagesverlauf wurde die Feuerwehr Laxenburg zu insgesamt neun Einsätzen alarmiert:

09:12 Uhr
Zum ersten Einsatz wurden wir in die Johann Siegmayr-Gasse alarmiert. Bei einer landwirtschaftlich genutzten Halle waren die Tore aus der Verankerung gerissen und mussten gesichert werden.

09:15 Uhr
Beinahe zeitgleich nur drei Minuten später alarmierte die BAZ Mödling zu einem TUS-Alarm im Filmarchiv Laxenburg. Nach Erkundung konnte ein Täuschungsalarm festgestellt werden.

10:00 Uhr
Eine beschädigte Ampelanlage auf der Wiener Straße wurde gegen Abstürzen gesichert.



10:55 Uhr
In der Hofstraße wurde das Dach eines Nebengebäudes zum Teil abgedeckt, die bereits abgestürzten Dachteile wurden im Innenhof gesichert abgelegt und die noch losen Dachelemente nach Aufstieg über die Steckleiter provisorisch befestigt.



15.49 Uhr
Ein in der Wiener Straße umzustürzen drohender Baum wurde mittels Motorkettensäge um geschnitten und gesichert abgelegt.

15.49 Uhr
Zeitgleich erreichte uns die Meldung über einen umgestürzten, als Werbefläche genutzten Anhänger im IZ NÖ-Süd informiert, welcher händisch wieder aufgerichtet wurde.



16.55 Uhr
In der Jägergasse drohten lose Dachziegel auf den Gehsteig zu stürzen. Nach Aufstellen und Aufstieg über die 3-teilige Schiebleiter konnten diese entfernt werden.

17.55 Uhr
Ein langwieriger Einsatz in der Leopold Figl-Straße war die Sicherung eines losen Blechdaches, insgesamt waren 12 Mitglieder der Feuerwehr Laxenburg über 90 Minuten im Einsatz.

19.58 Uhr
Zum letzten Einsatz des heutigen Tages wurden wir zu einem umgestürzten Zaun am Tennisplatz Laxenburg alarmiert. Durch die heftigen Windböen wurde fast die gesamte Zaunlänge auf einer Seite umgerissen.



Die noch vorhandenen Netze wurden entfernt und die Einsatzstelle abgesichert. Insgesamt waren 20 Mitglieder der Feuerwehr Laxenburg mit drei Fahrzeugen von 9:12 bis 20:40 Uhr im Einsatz.

http://www.fflaxenburg.at
Quelle: Mario Hütter und Roman Pürer, FF Laxenburg

Ähnliche News
 Nö: Sturmtief "Felix" sorgte für rund 100 Einsätze im Bezirk Mödling
 Nö: Sturm weht ein Lagerhallendach auf ÖBB-Gleise
 Nö: Sturmeinsätze und weitere Hilfeleistungen in Schwechat
 Nö: Sturmtief "Felix" beschert Mödlings Feuerwehren viel Arbeit
 Nö: Sturmtief "Gonzalo" fegt über den Bezirk Mödling
 Nö: Sturm macht auch vor Gloggnitz nicht halt
 Nö: Sturz mit Kindermotocross: Eisenstange steckt im Fuß
 Nö: Sturmtief bescherte der Feuerwehr Schwechat jede Menge Arbeit


Neuer Kommentar
Hinweis: Diese Website erlaubt keine anonymen Kommentare. Registrierte Mitglieder können sich hier einloggen.
Icon:
                 
                 
Nachricht:
Signatur zeigen.
Smilies deaktivieren.
Block Code deaktivieren.
[url] Code bei URLs hinzufügen.


In eigener Sache

Ihr habt Anregungen, Ideen oder gar Beschwerden zu Fire-World? Dann sendet uns ein Email und teilt uns Eure Ideen oder Beschwerden mit!
Ihr habt interessante Neuigkeiten aus Eurem Bereich der Feuerwehr? Ihr habt einen interessanten Einsatz erfolgreich hinter Euch gebracht?
Ihr habt anderwärtige Neuigkeiten wo ihr denkt, sie wären für die Fire-World-Community interessant ?

Dann scheut Euch nicht und und sendet uns ein Email!

Werbung


Fire-World
 Startseite
 Mail an Fire-World
 News Übersicht
 News einsenden
 Fiwo-Facebook
 Fire-World Shop
 Fiwo-Druckstudio
 FiWo-Toolbar
 FiWo-Spieleecke
FiWo-Playmit-Quiz
 
Fiwo-Shop-Produkte

Forum
 Fire-World Forum

Service
Artikel-Suche
 Umfragen
 LINKS
 Bazar - Suche/Biete
 Support Ticket
 F.A.Q.

Partnermagazin II

Brandheiss


Wetterwarnungen

Download-Center
 Poster
 Wallpaper - Thumbs
 Software
 Merkblätter
 Ausbildung
 Schaukasten

Werbe-Fenster



Diverse Hinweise

Echte Sessions,
kein Cache!
Es sind derzeit 21 Benutzer im Newsbereich aktiv