Fire-World ...wo die Feuerwehren zu Hause sind!
Allg. Informationen
 Impressum
 Info & Redaktion
 AMAZON-Link
 Fire-World Banner
 News Banner
 Nachdenkliches
 Ihre Werbung hier!
 

Webmaster-Bücher
 Hilfe am Limit
 Fw-Großeinsatz

Partner-Magazin


Gratisheft bestellen!

Einsatzdienst
 Detailberichte
 Einsatznachrichten

Diverse Infos

News & Archiv
 Feuerwehr - News
 Jugend-News
 Medien - News
 News Mix
 NEWS - Archiv
 Videos
 Leserkommentare

Fachthemen
 zu den Beiträgen

Fachliches
 Allg. & Lexikon
 Feuerwehrjugend
 Fotogalerie
 Leser unterwegs
 Nützliches & Tipps
 Produkte & Bücher
 Besondere Übungen

Häuser & Fahrzeuge
 Feuerwehrhäuser
 Neue Fahrzeuge

Fiwo - Wallpaper

Kommunikation
 Diskussionsforum
 Grusskartencenter
 Termin-Kalender
 Newsletter
 Leserbriefe 

Kalender

Fire-World Treffen
 FiWo Meeting 2002
 FiWo Meeting 2004
 FiWo Meeting 2005
 FiWo Meeting 2006
 FiWo Meeting 2007
 FiWo Meeting 2008
 FiWo Meeting 2009

 FiWo Meeting 2010
 FiWo Meeting 2011
 FiWo Meeting 2012
 FiWo Meeting 2013

News Feeds
 Handheld/PDA
 XML News Feeds
 XML Forum Feeds
 Zeige Sidebar
 Mozilla Sidebar
 
Willkommen auf fireworld.at!
Wenn Sie sich Registrieren oder Anmelden können Sie weitere Vorteile wie Umfragen, Support Tickets und die Mailingliste nutzen. Die Registrierung ist unverbindlich und dauert nur einige Sekunden.

Brandschutztechnik Görlitz liefert großes TSF-W an die Feuerwehr Wittmoldt
Geschrieben am: 2014-07-23 13:46:53  [Drucken]
Görlitz (Deutschland): Die Brandschutztechnik Görlitz GmbH hat am 1. Juli 2014 ein neues Tragkraftspritzenfahrzeug Wasser (TSF-W) an die Freiwillige Feuerwehr Wittmoldt (Landkreis Plön, Schleswig-Holstein) ausgeliefert.

Das Fahrzeug basiert auf einem MAN TGL 8.180 mit 180 PS und 7,49 Tonnen zulässigem Gesamtgewicht und bietet Sitzplätze für sechs Einsatzkräfte. Kernstücke der Sondersignalanlage sind eine DBS 975 von Hänsch und Pressluftfanfaren der Firma Martinhorn.


Eine Besonderheit ist der Ausbau des Mannschaftsraumes. Eine Sitzbank für zwei Einsatzkräfte ist entgegen der Fahrtrichtung montiert und bietet eine Halterung für zwei Pressluftatmer, die so schon während der Fahrt zur Einsatzstelle angelegt werden können. Der Mannschaftsraum ist zudem mit Alu-Design-Blech (Riffelblech) ausgekleidet.


Der große Wassertank des Fahrzeugs bietet Platz für 800 Liter Löschwasser. Der vor der Hinterachse tiefgezogene Aufbau und zusätzliche Staukästen hinter der Hinterachse bieten Raum für die Unterbringung von Einsatzmaterial. Die Geräteraume und das Umfeld des Einsatzfahrzeuges werden durch LEDs ausgeleuchtet. Ein LED-Arbeitsscheinwerfer und ein Lichtmast an der vorderen Aufbauwand mit zwei Xenon-Scheinwerfern bringen zusätzlich Licht an die Einsatzstelle.


Neben der Standardbeladung nach DIN enthält das Fahrzeug zusätzliche Lagerungen für Beladungssätze für eine Motorsäge, Strom und Beleuchtung sowie kundenspezifische Ausrüstung.


Fahrgestell: MAN TGL 8.180
Motorleistung: 132 kW (180 PS)
Zul. Gesamtgewicht: 7.490 kg
Fahrzeugabmessungen: 6.110 x 2.430 x 2.850 mm (L x B x H)
Kabine: 1+5

• Signalbalken DBS 975 in geteilter Ausführung
• Signalanlage Martinshorn
• Tank für 800 Liter Löschwasser
• Sitzbank mit zwei Pressluftatmern
• Auszug für 4 Atemschutzgeräte
• Tiefgezogener Aufbau vor der Hinterachse und Staukästen hinter der Hinterachse
• Auftrittklappen an den Geräteräumen G1 und G2
• Lagerungen für A-Saugschläuche und B-Druckschläuche
• Lagerungen für C-Druckschläuche, davon 2 in Schlauchkörben


• Lagerungen für Mehrzweck- und Hohlkammerstrahlrohre
• Lagerungen für diverse weitere wasserführende Armaturen
• LED Arbeitsscheinwerfer und Lichtmast an vorderer Aufbauwand mit 2x Xenon-Scheinwerfer, pneumatisch ausfahrbar und manuell drehbar,


• Stromerzeugungsaggregat Eisemann BSKA 6,5 082660 (230 V/5,0 kVA, 400V/6,5kVA)
• Lichtmast auf Stativ mit zwei 1000 W-Halogenstrahlern

Quelle: Markus Kremser / Firmeninformation

Ähnliche News
 25 Jahre Brandschutzforum Austria & 15 Jahre Aprilsymposion
 Neue Leitung bei Feuerwehrtechnik & Brandschutz bei Austrian Standards
 Brandschutztipps für Advent und Weihnachten (Poster-Download + Video)
 Deutschland: Landesweite Fortbildung für Brandschutzerzieher
 Brandschutz-Ausbildungsoffensive in Kindergärten und Schulen
 Virtual Fires Kongress 2013: Brandschutz aus der Cloud (Vorabinfo)
 Angebot: Ferialjob als Brandschutzposten in Linz (KW 35 - 42)
 "GEMEINSAM.SICHER.FEUERWEHR" - Feuerwehren unterstützen Brandschutzerziehung


Neuer Kommentar
Hinweis: Diese Website erlaubt keine anonymen Kommentare. Registrierte Mitglieder können sich hier einloggen.
Icon:
                 
                 
Nachricht:
Signatur zeigen.
Smilies deaktivieren.
Block Code deaktivieren.
[url] Code bei URLs hinzufügen.


In eigener Sache

Ihr habt Anregungen, Ideen oder gar Beschwerden zu Fire-World? Dann sendet uns ein Email und teilt uns Eure Ideen oder Beschwerden mit!
Ihr habt interessante Neuigkeiten aus Eurem Bereich der Feuerwehr? Ihr habt einen interessanten Einsatz erfolgreich hinter Euch gebracht?
Ihr habt anderwärtige Neuigkeiten wo ihr denkt, sie wären für die Fire-World-Community interessant ?

Dann scheut Euch nicht und und sendet uns ein Email!

Werbung


Fire-World
 Startseite
 Mail an Fire-World
 News Übersicht
 News einsenden
 Fiwo-Facebook
 Fire-World Shop
 Fiwo-Druckstudio
 FiWo-Toolbar
 FiWo-Spieleecke
FiWo-Playmit-Quiz
 
Fiwo-Shop-Produkte

Forum
 Fire-World Forum

Service
Artikel-Suche
 Umfragen
 LINKS
 Bazar - Suche/Biete
 Support Ticket
 F.A.Q.

Partnermagazin II

Brandheiss


Wetterwarnungen

Download-Center
 Poster
 Wallpaper - Thumbs
 Software
 Merkblätter
 Ausbildung
 Schaukasten

Werbe-Fenster



Diverse Hinweise

Echte Sessions,
kein Cache!
Es sind derzeit 20 Benutzer im Newsbereich aktiv