Fire-World ...wo die Feuerwehren zu Hause sind!
Einsätze
 Brandeinsätze
 Technische Einsätze

News
 Feuerwehr News
 Detail-Übungen 
 Feuerwehrjugend
 Medien News
 News Mix

 

Neue Fahrzeuge
 MTF
 KDO, ELF, VF
 KLF,TLF, RLF, FLF
 KRF, SRF
 Last, WLF, KF
 DLK, TMB
 Sonderfahrzeuge

Diverse Infos

Partner-Magazin



News Feeds
 Handheld/PDA
 XML News Feeds
 XML Forum Feeds
 Zeige Sidebar
 Mozilla Sidebar
 
Willkommen auf fireworld.at!
Wenn Sie sich Registrieren oder Anmelden können Sie weitere Vorteile wie Umfragen, Support Tickets und die Mailingliste nutzen. Die Registrierung ist unverbindlich und dauert nur einige Sekunden.

D: Es brennt, doch die Feuerwehr ist im Urlaub - Onlinewerkzeug hilft planen
Geschrieben am: 2014-08-21 15:02:43  [Drucken]
Deutschland: Über 1 Millionen Bundesbürger gehören den ehrenamtlichen Notdiensten der Hilfsorganisationen und Feuerwehren an. Wenn der Funkmeldeempfänger einen Einsatz anzeigt, ...

... dann zögern sie nicht, unterbrechen ihre Tätigkeit und eilen zum Treffpunkt. 24 Stunden am Tag – 365 Tage im Jahr. Nur im Sommer, da kann es auch einmal personell dünn werden. Auf der anderen Seite wollen Helfer, die ihre Zeit im Dienste einer Hilfsorganisation spenden, nicht unnötig mit Bereitschaftsplänen und organisatorischen Aufgaben belastet werden.


Status2 – „Einsatzbereit auf Wache“: Ab sofort hilft eine moderne Webanwendung den Helfern und den Einsatzplanern zu jedem Zeitpunkt einen Überblick über die Verfügbarkeiten innerhalb der Gruppe zu haben. Von kurzzeitigen Abwesenheiten im Stundenbereich, bis zum mehrwöchigen Urlaub – einmalige oder wiederkehrende Einschränkungen, können in wenigen Sekunden eingestellt werden.

Kommt Status2 zum Einsatz kann sofort erkannt werden, ob eine Einsatzbereitschaft für verschiedene Szenarien gegeben ist. Status2 beachtet neben den Verfügbarkeiten der einzelnen Helfer auch die Ruhezeiten oder die Entfernungen zum Einsatzort/Treffpunkt. Auf Basis von hinterlegten Alarmstichworten kann mit einem Blick erkannt werden, für welche Szenarien die Gruppe „Einsatzbereit auf Wache“ ist.


Status2 – „Entstanden aus der Praxis“: Die Entstehung der heutigen Webanwendung ist ein technologischer Meilenstein, der auf eine über 15 jährige Historie in verschiedenen Hilfsorganisationen und Gruppen zurück blicken kann. Smartphone, Online-Kalender und GPS -Lokation sind Entwicklungen, die jetzt zur Verfügung stehen, um den Nutzer von Status2 ohne Verpflichtung, dennoch verlässlich und planbar in den Einsatz zu bringen. Die Ungewissheit, welche Mannschaftsstärke verfügbar ist, gehört mit Status2 der Vergangenheit an. Alternativen, wie Ersatzalarmierungen, können frühzeitig beachtet und so auch in der Urlaubszeit die Hilfsfristen minimal gehalten werden.


Kommt Status2 bei einer Gruppe/Zug zum Einsatz, so können die Einsatzkräfte selbst ihre Verfügbarkeiten pflegen. Einfache Handhabung, geringer Zeitaufwand bei größter möglicher Flexibilität stand bei der Entwicklung der Webanwendung im Vordergrund. Egal ob Smartphone, TabletPC oder Desktoprechner, jedes Gerät mit einem modernen Webbrowser kann durch die Helfer verwendet werden. Auf Basis der Ampelfarben wird festgelegt, ob der Helfer einsetzbar, bedingt oder nicht verfügbar ist.

Egal ob Freiwillige Feuerwehr, Helfer vor Ort, PNSV/KIT, Rufbereitschaften oder andere Notdienste – mit Status2 wird die Einsatzbereitschaft der ehrenamtlichen Kräfte kenntlich und verlässlich nutzbar.

Status2

Quelle: Firmeninformation


Neuer Kommentar
Hinweis: Diese Website erlaubt keine anonymen Kommentare. Registrierte Mitglieder können sich hier einloggen.
Icon:
                 
                 
Nachricht:
Signatur zeigen.
Smilies deaktivieren.
Block Code deaktivieren.
[url] Code bei URLs hinzufügen.


In eigener Sache

Ihr habt Anregungen, Ideen oder gar Beschwerden zu Fire-World? Dann sendet uns ein Email und teilt uns Eure Ideen oder Beschwerden mit!
Ihr habt interessante Neuigkeiten aus Eurem Bereich der Feuerwehr? Ihr habt einen interessanten Einsatz erfolgreich hinter Euch gebracht?
Ihr habt anderwärtige Neuigkeiten wo ihr denkt, sie wären für die Fire-World-Community interessant ?

Dann scheut Euch nicht und und sendet uns ein Email!

Werbung


Fire-World
 Startseite
 Mail an Fire-World
 News Übersicht
 News einsenden
 Fiwo-Facebook
 Fire-World Shop
 Fiwo-Druckstudio
 FiWo-Toolbar
 FiWo-Spieleecke
FiWo-Playmit-Quiz
 
Fiwo-Shop-Produkte

Forum
 Fire-World Forum

Service
Artikel-Suche
 Umfragen
 LINKS
 Bazar - Suche/Biete
 Support Ticket
 F.A.Q.

Partnermagazin II

Brandheiss


Wetterwarnungen

Download-Center
 Poster
 Wallpaper - Thumbs
 Software
 Merkblätter
 Ausbildung
 Schaukasten

Werbe-Fenster



Diverse Hinweise

Echte Sessions,
kein Cache!
Es sind derzeit 163 Benutzer im Newsbereich aktiv