Deutschland: Explodierende Sauerstoffflasche zerfetzt Transporter, Lenker als Fackel und verletzte Fw-Leute

KARLSRUHE (DEUTSCHLAND): Nach der Explosion einer Sauerstoffflasche in einem Kleintransporter brannte das Fahrzeug völlig aus und der Fahrer wurde schwer verletzt. Der 18- Jährige Fahrer war mit dem Fahrzeug am Dienstag, 4. August 2015, gegen 08.30 Uhr von der Südtangente an der Abfahrt Rheinhafen abgefahren. An der Ampelanlage der Honsellstraße fuhr er mit seinem bereits brennenden Fahrzeug einem dort bei Rotlicht wartenden Transporter auf.

mehr lesen ...