Schweiz: Hoher Schaden bei Brand in Wohn- und Gewerbehaus in Laufen

LAUFEN (SCHWEIZ): Am frühen Dienstagmorgen, 23. Juni 2015, brach in einem Gewerbe- und Wohnhaus auf dem Birsmill-Areal in Laufen BL ein Brand aus. Verletzt wurde niemand, es entstand großer Sachschaden.

Die entsprechende Meldung war um 05.48 Uhr via Notruf in der Einsatzleitzentrale der Polizei Basel-Landschaft eingegangen. Die umgehend aufgebotene und angerückte Stützpunkt-Feuerwehr Laufen war rasch vor Ort und fand den Dachstock im Vollbrand vor. In der Folge war die Situation innert kurzer Zeit unter Kontrolle. Am Gebäude entstand großer Sachschaden, der sich noch nicht näher beziffern lässt. Die Brandursache ist offen und Gegenstand von laufenden Abklärungen durch die Polizei Basel-Landschaft.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.