Oö: Motorradfahrer nach Sturz schwer verletzt

GARSTEN (OÖ): Am Nachmittag des 26. März 2017, gegen 17 Uhr, kam ein 48-jähriger Motorradfahrer aus Wels auf der Eisenbundesstraße Richtung Steyr aus ungeklärter Ursache zu Sturz.

Der Mann prallte mit dem Motorrad gegen eine Werbetafel  und blieb anschließend mit Verletzungen unbestimmten Grades auf der Fahrbahn liegen. Der Verletzte war ansprechbar und wurde nach der Erstversorgung mit der Rettung ins Landeskrankenhaus nach Steyr eingeliefert. Die ausgetretenen Betriebsmittel wurden gebunden und Ölspurtafeln in beiden Fahrtrichtungen aufgestellt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.