Bgld: Feuerwehrjugend Weiden am See war siegreich

Am Staffellauf schafften sie solide 75,50 Sekunden. In Silber hatten die Kinder beim Auslosen der Positionen ein gutes Händchen. Mit dieser Aufstellung konnte der Gruppenkommandant schon nach 50,08 Sekunden die Zeit stoppen. Mit diesem spitzen Lauf im Hinterkopf, liefen die Weidener noch einen fehlerfreien Staffellauf mit einer Zeit von 76,21 Sekunden.

Die beiden ausgezeichneten Läufe der 1. Gruppe führten jeweils zum 1. Platz in Bronze, als auch in Silber. Somit konnte man auch den Wanderpokal für den Gesamtsieger mit nach Hause nehmen.

Freiw. Feuerwehr Weiden am See

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.