Oö: 77-Jährige bei Pkw-Unfall auf B3 in Mauthausen getötet

Beim Eintreffen der Einsatzkräfte wurde eine 77-Jährige, welche im Fahrzeug eingeschlossen war, bereits von Ersthelfern reanimiert. Um die Frau aus dem Fahrzeug zu befreien, musste die Fahrertür mittels hydraulischem Rettungsgerät entfernt werden. Trotz intensiver Bemühungen des anwesenden Notarztes, konnte der Frau nicht mehr geholfen werden. Sie verstarb noch an der Unfallstelle.
Auch zwei weitere Personen wurden unbestimmten Grades verletzt und vom Rettungsdienst versorgt. Während der Rettungs- und Aufräumarbeiten kam es zu einer erheblichen Verkehrsbehinderung. Im Einsatz standen die Feuerwehren Mauthausen und Haid, der Rettungsdienst, Notarzt sowie die Polizei.

Fotokerschi.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.