Feuerwehr-Fachmagazin Brennpunkt: Ausgabe 1/2020 (Februar) und die Inhalte

Gegen 20. Februar 2020 ist es wieder so weit. Die erste Ausgabe des Partnermagazins BRENNPUNKT des heurigen Jahres wird druckfrisch in ihrem Postkasten / Feuerwehrhaus liegen. Im Anschluss finden Sie einen Überblick über die kommende Ausgabe Nr. 1 / 2020 und am Ende des Artikels die Möglichkeit, das Heft unverbindlich und kostenlos kennenzulernen.

Der Profi für den Wald- und Moor-Einsatz

Ein ganz besonderes Fahrzeug stellen wir in dieser Ausgabe vor. Der nicht nur optisch eindrucksvolle Sonderling kann auch technisch mit vielen Funktionen aufwarten, ist aber aufgrund der Spezifität nur für ganz besondere Anforderungen vorgesehen.

Bioradar-Sensoren

Jedes Jahr verunglücken Menschen bei Schnee-, Schlamm-, Schutt- oder Gerölllawinen. Seit jeher gibt es verschiedene Methoden, verschüttete Personen zu finden. Suchlanzen, Lawinenpiepser oder auch Lawinenhunde zählen zu den bekanntesten Verfahren. Seit Neustem gibt es nun auch Hilfe aus der Luft. Drohnen können mit einem „Bio Radar“-Sensor noch effizienter suchen und finden.

Das TULF

Die Fa. EMPL lieferte kürzlich ein innovatives TULF (Turbinenlöschfahrzeug) an die Currenta GmbH & Co. OHG, Standort Chempark Leverkusen in Deutschland. Der schwere Koloss ist trotz seiner Größe von zehn Metern Länge, wendig und flexibel und somit ein ganz besonderes Feuerwehrfahrzeug.

Wenn der Bankomat gesprengt wurde

Spätestens seitdem Bankomaten auch in verschiedenen Supermärkten positioniert sind, werden diese in junger Vergangenheit vermehrt Ziel von weniger ehrlichen Menschen. Die Jagd auf das Geld macht, je nach Ausführungsvariante, auch immer wieder Feuerwehreinsätze erforderlich. Bei diesen gibt es jedoch einige wichtige Dinge zu beachten.

Die Kohlendioxid-Wäsche

Kohlendioxid, also CO2, hat aufgrund seiner vermuteten Mitwirkung am Klimawandel derzeit ja nicht unbedingt das beste Image. Wirkt es auf die Umwelt belastend, soll es ausgerechnet auf unserer Schutzbekleidung Vorteile bringen, es zu Reinigungszwecken in der Waschmaschine einzusetzen. Versuche gab’s schon mehrere seit den 1990er Jahren. Erstmals wird es nun in Europa serienreif eingesetzt – so der Anbieter.

Drehleiter-Maschinist am Simulator

Computersimulationen gewinnen für die Ausbildung im Feuerwehrdienst zunehmend an Bedeutung bzw. drängen immer mehr Hersteller mit ihren Produkten auf den Markt, um sie dort an Mann und Frau zu bringen. Meist eine preislich doch intensive Investition, die dafür aber im Gegensatz doch Vorteile mit sich bringt.

Lösch-Logistiker Von Rosenbauer und Lentner

Löschfahrzeuge, die mit Logistik-Aufgaben kombiniert werden können, stehen in Oberösterreich aufgrund der neuen Ausrüstungsverordnung hoch im Kurs. Diese Brennpunkt-Ausgabe stellt wertfrei ein Modell von Rosenbauer für die Feuerwehr Reichenau im Mühlkreis dem Neuling für die Feuerwehr Tarsdorf gegenüber. Letztere wurde aus dem Haus Lentner beliefert.

Feuerwehr im Einsatz

  • Einsatznachrichten aus Oberösterreich
  • Zündeln mit gefährlichen Folgen am Ennser Ex-Bahnhof: Vier Brände in Folge standen in Enns im Bezirk Linz-Land von Anfang an im Verdacht, gelegt worden zu sein. Schlussendlich waren die Ermittler erfolgreich und konnten einen 17-Jährigen überführen. Der gefährlichste Brand war aufgrund von Hochspannung jener des ehemaligen Bahnhofsgebäudes..
  • Gefährliches Großfeuer in Hallstatt: Ein Großbrand in Hallstatt im Bezirk Gmunden sorgte für ganz besonderes Aufsehen. Die Flammen zerstörten zwei Holzhütten im Herzen des Weltkulturerbe-Ortes Hallstatt vollständig und beschädigte zwei weitere Gebäude. Aufgrund der Tatsache, dass sich in dem Gebiet sehr viele hölzerne Gebäude befinden, war vorübergehend sprichwörtlich Feuer am Dach..
  • Der ungleiche Feuerwehreinatz: Finden Sie bei zwei Einsatzbildern die acht Unterschiede.
  • Einsatz-Diskussion: Besprechen Sie für sich oder in der Gruppe eine Einsatzbild anhand der Vorgaben. In diesem Heft ist ein Feuer in einem Abstellraum das Thema.
  • Bildsplitter Oberösterreich: Panoramaseite mit Einsatzbildern und Bildtext

News-Mix

  • Prämierte Schlittenfahrt unter dem Eis: Oberösterreichischer Feuerwehrtaucher holt den dritten Platz bei den renommierten uw-photodays-on-ice am Weissensee!

    Panther Nr. 2.000
    Feierstimmung bei Rosenbauer im Jänner dieses Jahres. Der Konzern lieferte das 2.000. Fahrzeug ihres Flughafenflaggschiffes, dem Panther.
  • Feuerwehr-Rätsel: Lösen Sie das abwechselnd erscheinende Kreuzworträtsel mit Feuerwehrbegriffen oder suchen Sie die verschiedenen Feuerwehrwörter im Buchstabensalat
  • Kran-Treffen in Enns: Einmal jährlich wird über den Katastrophenschutz des Oö. Landes-Feuerwehrverbandes ein Weiterbildungstag für die Kranstützpunkte des Bundeslandes angeboten. Im Herbst 2019 war die Feuerwehr Enns für die Austragung verantwortlich.
  • Nachrichten aus dem In- und Ausland

Feuerwehrjugend

  • Die neue App für den Wissenstest
  • Nachrichten aus den Jugendgruppen

Feuerwehr-Regional-Oberösterreich

  • Nachrichten aus den Feuerwehren

Überregional / Extra

  • Einsatznachrichten von dort und da
  • US-Impression

Beilage

  • Doppelseitiges Poster

Heft zum Kennenlernen?

Nutzen Sie die Gelegenheit, den Brennpunkt kennenzulernen. Der Brennpunkt ist für alle Feuerwehrmitglieder geeignet und auch für Nicht-Feuerwehrmitglieder aufgrund seines breiten Beitragsspektrums von Interesse. Hier Probeheft anfordern oder Abo bestellen (kostenlos und garantiert unverbindlich).

Feuerwehrmagazin Brennpunkt (eine Publikation des Oö. Landes-Feuerwehrverbandes)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.