Oö: Schneefahrbahn in Maria Neustift → Kleintransporter rutscht nach Hängenbleiben im Straßengraben

MARIA NEUSTIFT (OÖ): Am Donnerstag, 11. Februar 2021, kurz vor 8 Uhr wurde die Feuerwehr Maria Neustift erneut zu einer Fahrzeugbergung bei winterlichen Bedingungen alarmiert.

Ein Kleintransporter blieb auf einer schneebedeckten Fahrbahn hängen, kam rückwärts ins Rutschen und in weiterer Folge im Straßengraben zum Stehen. Nach entsprechender Absicherung der Einsatzstelle konnte das Fahrzeug mit Hilfe der Seilwinde des Tanklöschfahrzeuges schonend geborgen werden. Die FF Maria Neustift war zwei Stunden im Einsatz.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.