Bayern: Nächtlicher Brand in Modegeschäft in Nürnberg

NÜRNBERG (BAYERN): In den frühen Sonntagmorgenstunden des 21. Februar 2021 ereignete sich ein Brand eines Modegeschäfts in Nürnberg. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen

Gegen 03:30 Uhr teilten Anwohner starken Rauch aus einem Modegeschäft in der Sulzbacher Straße mit. Die alarmierten Einsatzkräfte der Nürnberger Feuerwehr konnten den Brand rasch löschen. Durch das Brandgeschehen und die dadurch entstandene Rauchentwicklung ist von einem hohen Sachschaden auszugehen. Die Höhe des Sachschadens ist noch Gegenstand der polizeilichen Ermittlungen. Personen kamen nicht zu Schaden.

Der Kriminaldauerdienst Mittelfranken übernahm die ersten kriminalpolizeilichen Maßnahmen vor Ort. Das zuständige Fachkommissariat der Nürnberger Kriminalpolizei führt nun die weiteren Ermittlungen zur Klärung der Brandentstehung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.