Nö: Großer Wasseraustritt mit über 200 Litern pro Sekunde in St. Pölten

ST. PÖLTEN (NÖ): Auf dem Areal eines großen Parkplatzes im Stadtgebiet kam es in den Morgenstunden des 8. Mai 2017 zu einem folgenschweren Wasserrohrbruch. Durch ein beschädigtes Wasserrohr, welches direkt unter dem Parkplatz verlief, traten bis zu 218 Liter Wasser pro Sekunde aus und überfluteten den Parkplatz innerhalb kürzester Zeit.

mehr lesen ...

Italien: FF Stegen → Geborstene Hydrantenleitung in Tiefgarage & Feuer in Trocknungsanlage

STEGEN (SÜDTIROL / ITALIEN):
Am 03.02.2017 um 07:01 Uhr wurde die Feuerwehr Stegen zu einem Wasserschaden in die Althingstrasse alarmiert. Umgehend rückte die Wehr mit dem Kommando-, Schweren Rüst- und Transportfahrzeug aus. In einer Tiefgarage eines Kondominiums war eine Hydrantenleitung geborsten und hat 2/3 der Tiefgarage Knöcheltief unter Wasser gesetzt.

mehr lesen ...