Nö: Bergung eines umgestürzten Kleintraktors in Wiener Neudorf

WIENER NEUDORF (NÖ): Zu einer nicht alltäglichen Fahrzeugbergung wurde die Freiwillige Feuerwehr Wiener Neudorf in den Mittagsstunden des 16. November 2015 durch die Bezirksalarmzentrale in das Reitsportzentrum alarmiert.

Ein Kleintraktor mit über einer Tonne Eigengewicht stürzte bei Verladearbeiten am Hof der Sportanlage um und blieb dabei seitlich liegen, Verletzte gab es keine. Der Einsatzleiter der Feuerwehr entschied, die umgefallene Maschine mit dem Ladekran des Schweren Rüstfahrzeugs in Verbindung mit zwei Rundschlingen wieder aufzustellen.
Im Anschluss daran wurden die ausgeflossenen Betriebsmittel gebunden; die ausgerückte Mannschaft konnte nach gut 30 Minuten wieder in das Feuerwehrhaus einrücken.

Freiw. Feuerwehr Wiener Neudorf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.