Deutschland: Über 100 historische und klassische Automobile mit Geleit der Feuerwehr

ROMROD (DEUTSCHLAND): Über 100 historische und klassische Automobile wurden am Pfingstsonntag, 15. Mai 2016, vor dem Romröder Schloss gesichtet. Die Oldtimer befanden sich auf der Jubiläumsfahrt des Motorsport-Clubs Horlofftal und absolvierten im Herzen von Romrod eine Kontrollstelle.

Mit dem Geleit der örtlichen Feuerwehr steuerten auch 30 Ford Shelby-Mustangs mit bis zu 900 Pferdestärken die Schlosskulisse an. Zahlreiche Gehsteig-Zuschauer verfolgten die amerikanischen Muscle-Cars sowie die Oldtimerkarawane, deren jüngstes Fahrzeug das Baujahr 1986 hatte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.