Oö: Feuerwehren üben am Marktplatz von Bad Wimsbach-Neydharting

BAD WIMSBACH (OÖ):
Zu eine Übung „Wohnhausbrand am Marktplatz von Bad Wimsbach- Neydharting“ wurden am Freitagabend die Feuerwehren der Marktgemeinde Bad Wimsbach- Neydharting (Bad Wimsbach- Neydharting und Berghang Kösslwang) gerufen.

Aufgrund der zahlreichen aneinander gereihten Häuser, der exponierten Verkehrslage und der Übungssituation – „mehrere eingeschlossene Hausbewohner“ wurden die Feuerwehren Stadl– Paura, Edt Winkling, und Vorchdorf zu Hilfe gerufen. Besonders der Einsatz von zwei Hubrettungsgeräten erwies sich für den Ernstfall als zweckmäßig. Durch den effektiven Einsatz von technischen Geräten, insbesondere aber von schlagkräftiger Mannschaft wurden die Übungsziele rasch erfüllt.

Eingesetzt waren  fünf Feuerwehren mit 73 Kameraden und 10 Fahrzeugen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.