Oö: 20 Taucher bei Übung (Hubschrauberabsturz in den Inn) im Einsatz

SCHÄRDING (OÖ): Eine groß angelegte Übung für rund 20 Einsatztaucher des Stützpunktes V wurde am Samstag, 21. Oktober 2017, an der Schärdinger Innlände durchgeführt. Einsatztaucher von den fünf Feuerwehren Wels, Marchtrenk, Stadl-Paura, Ried und Schärding waren neben dem schweren Bergekran aus Ried im Einsatz.

mehr lesen ...

Oö: Feuerwehr Puchheim startet mit den Löschzwergen → Kindergruppe zur Nachwuchsarbeit

ATTNANG-PUCHHEIM (OÖ): Das Feuerwehrwesen in Österreich basiert auf freiwilligen Helfern. Es wird jedoch immer schwieriger, Frauen und Männer für die Arbeiten einer Feuerwehr zu begeistern. Die Freiwillige Feuerwehr Puchheim sieht in einer engagierten Kinder-und Jugendarbeit die beste Möglichkeit, dem entgegenzuwirken. Daher gibt es ab Herbst 2017 zusätzlich zur bestehenden Jugendgruppe eine eigene Kindergruppe – die Löschzwerge!

mehr lesen ...

Deutschland: Frontalzusammenstoß auf der B 455 bei Schotten → 24-Jähriger tot

SCHOTTEN (DEUTSCHLAND): Zu einem tödlichen Verkehrsunfall kam es am Freitagabend, 20. Oktober 2017, auf der Bundesstraße 455 zwischen Schotten und Rainrod. Im Bereich eines Waldstücks prallten zwei Autos frontal zusammen. Laut ersten Polizeiangaben geriet vermutlich ein 24-jähriger Autofahrer aus dem Wetteraukreis auf die Gegenspur, die Ursache ist unklar.

mehr lesen ...