Oö: Verkehrsunfall mit drei Fahrzeugen in Laakirchen forderte zwei Verletzte

LAAKIRCHEN (OÖ): Zwei Verletzte forderte um 15.45 Uhr des 31. Oktober 2017 ein Verkehrsunfall mit drei beteiligen Fahrzeugen in Laakirchen (Bez. Gmunden).

Im Ortsteil Lindach stießen die drei Autos bei der Kreuzung zur Autobahnausfahrt bzw. zum Lidl-Lager aus bisher unbekannter Ursache zusammen. Ein Fahrzeug wurde dabei in das angrenzende Feld geschleudert. Die Verletzten wurden durch das Rote Kreuz versorgt, die Aufräumarbeiten übernahmen die alarmierten Feuerwehren Laakirchen und Lindach.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.