Oö: Neuer Chef bei der Feuerwehr Gilgenberg am Weilhart

GILGENBERG AM WEILHART (OÖ): Nach 10 Jahren als Kommandant der Freiwilligen Feuerwehr Gilgenberg am Weilhart übergibt Hermann Mitteregger das Zepter an seinen Nachfolger Roland Piehringer mit seinem Stellvertreter Wolfgang Hirschlinger.

Die Wahlen der 136. Vollversammlung besetzten außerdem die Funktionen des Schriftführers mit David Wallerstorfer und die des Kassenführers mit Hubert Wengler. Als Gerätewart und somit zuständig für Ausrüstung und Fahrzeuge wurde Hermann Langgartner in seiner nun vierten Amtsperiode berufen. Die FF Gilgenberg blickt auf ein ereignisreiches und forderndes Jahr 2017 mit circa 2500 für das Feuerwehrwesen geleisteten Mannstunden zurück.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.