Oö: Abschnittsbewerb Schwanenstadt 2019 in Plötzenedt mit 315 Bewerbsgruppen

Den ganzen Tag hindurch zeigten Jugend- und Aktivgruppen ihre Bestleistungen. Bei tollen Wetterbedingungen sind insgesamt 169 Jugend- und 146 Aktivgruppen angetreten. Die faire Bewertung der Bewerterteams sind ein garant dafür, dass wieder Spitzenleistungen der Bewerbsgruppen gezeigt wurden. In der Bezirksliga der Aktivgruppen konnte sich Pilsbach in Bronze und in Silber den Sieg sichern. Bei den Jugendgruppen siegten Guggenberg in Bronze und Badstuben in Silber in der Bezirksliga. Die Feuerwehr Plötzenedt hat mit Unterstützung des Abschnittskommandos Schwanenstadt den Leistungsbewerb hervorragend organisiert.

Abschnittsfeuerwehrkommandant Brandrat Hannes Niedermayr konnte bei der Schlussveranstaltung zahlreiche Ehrengäste begrüßen, unter Ihnen Abg. zum Oö Landtag Rudolf Kroiss, Bürgermeister der Gemeinde Ottnang am Hausruck Friedrich Neuhofer, Vizebürgermeister Philipp Slezina und die Bergknappenkapelle Thomasroith.
Bezirksfeuerwehrkommandant Oberbrandrat Wolfgang Hufnagl überreichte mit den Ehrengästen, den Siegern der einzelnen Klassen, die Pokale.

Bezirks-Feuerwehrkommando Vöcklabruck

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.