Oö: Auto landet bei Unfall in Bad Wimsbach-Neydharting im Wimbach

BAD WIMSBACH (OÖ): Glück im Unglück hatte am späten Dienstagabend, 12. November 2019, in Bad Wimsbach-Neydharting (Bezirk Wels-Land) eine Frau, als sie von der Straße abgekommen und mit dem Pkw in einem Bach gelandet ist.

Eine Autolenkerin war mit einem Pkw auf der Bad Wimsbach-Neydhartinger- beziehungsweise Almeggerstraße, im Gemeindegebiet von Bad Wimsbach-Neydharting unterwegs. Aus bisher unbekannter Ursache verlor sie auf der regennassen Fahrbahn die Kontrolle über das Fahrzeug, fuhr über die Straßenböschung und landete mit dem Auto im Wimbach. Das Auto kam im Bach auf der Seite liegend zum Stillstand. Die Fahrzeuglenkerin konnte den Pkw mit Unterstützung von Ersthelfern offensichtlich ohne schwerere Verletzungen verlassen. Die Feuerwehr wurde zur Bergung des Unfallfahrzeuges alarmiert.

Das Auto konnte wieder auf die Räder und schließlich zurüch an die Straßenböschung gezogen werden, wo der verständigte Abschleppdienst das Auto auflud und in weiterer Folge abtransportierte.
Die Bad Wimsbach-Neydhartinger Straße war im Bereich der Unfallstelle rund eineinhalb Stunden für den Verkehr gesperrt.

Laumat.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.