Oö: Person nach Unfall in Sierning über Kofferraum befreit

SIERNING (OÖ): Am 19. November 2019 um 19:52 Uhr wurden die Feuerwehren Sierning und Neuzeug-Sierninghofen zu einem Verkehrsunfall auf der B 122 alarmiert. Im Alarmtext wurden die Einsatzkräfte bereits über eine eingeklemmte Person informiert. 

Von Sierning Richtung B122 übersah ein Pkw die Kreuzung und kollidierte mit einem von Steyr kommenden Auto. Eine Person musste über den Kofferraum aus dem Fahrzeug befreit werden.

20 Minuten nach der Alarmierung konnte die verletzte Person an das Rote Kreuz übergeben werden. Die Sperre der B122 konnte nach einer Stunde aufgehoben werden.

Freiw. Feuerwehr Neuzeug-Sierninghofen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.