D: Feuerwehr holt Eule aus Kamin

DORTMUND (DEUTSCHLAND): Am Morgen des 30. November 2019 kam es zur Alarmierung eines Löschgruppenfahrzeugs der Feuerwache 4 (Hörde) der Feuerwehr Dortmund, als Bewohner eines Einfamilienhauses in der Gartenstadt einen unvermuteten “Gast” entdeckten.

In ihrem Kamin hatte sich eine Eule wohl auf der Suche nach einem molligen Nest verirrt. Daraufhin meldeten sie sich bei der Feuerwehr und baten um Hilfe.

Die Brandschützer konnten den Vogel über die Kamintür aus seiner misslichen Lage befreien und ihn in die Freiheit entlassen. Nach kurzer Orientierung im Freien flog die Eule unbehelligt davon.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.