Nö: Pkw-Unfall auf der L73 im Ortsgebiet von Imbach

SENFTENBERG (NÖ): Am Freitag, den 17. Jänner 2020, wurde die Feuerwehr Imbach um 17:07 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf der Kremserstraße Kreuzung Pointgasse alarmiert.

Am Einsatzort wurden zwei Unfallfahrzeuge vorgefunden. Während die zwei Personen im ersten Unfallfahrzeug augenscheinlich unverletzt geblieben sind, wurden im anderen Fahrzeug drei Personen leicht verletzt und mit dem Rettungstransportwagen in das Universitätsklinikum Krems gebracht.

Die Feuerwehr Imbach sicherte die Einsatzstelle ab und regelte bis zum Ende des Einsatzes den Verkehr auf der L 73. Nach der Unfallaufnahme durch die Polizei wurde die Fahrzeugbergung der zwei fahruntüchtigen Fahrzeuge durchgeführt und ausgelaufene Betriebsmittel gebunden und anschließend die Straße gereinigt. 

Nach ca. 2 Stunden konnten wieder alle Einsatzkräfte in das Feuerwehrhaus einrücken und die Einsatzbereitschaft herstellen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.