Oö: Aufräumen nach Unfall auf der B 122 bei Sierning

SIERNING (OÖ): Am 6. Februar 2020 wurden die Feuerwehren Neuzeug-Sierninghofen und Sierning zu Aufräumarbeiten nach einem Verkehrsunfall auf die Voralpenbundesstraße B 122 gerufen. 

Beim Eintreffen der Feuerwehr waren Rotes Kreuz und Polizei bereits vor Ort und es befanden sich keine Personen mehr im Fahrzeug.

Die Feuerwehr führte die Absicherung der Unfallstelle sowie das Binden von ausgelaufenen Betriebsmitteln durch.

Freiw. Feuerwehr Neuzeug-Sierninghofen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.