Oö: Autoüberschlag in Sattledt

SATTLEDT (OÖ): Glimpflich endete am späten Donnerstagabend, 14. Mai 2020, ein Autoüberschlag auf der Pyhrnpass Straße bei Sattledt (Bezirk Wels-Land).

Ersten Angaben zufolge hat ein offensichtlich betrunkener Autolenker auf die Pyhrnpass Straße die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren, kam von der Straße ab und überschlug sich in ein Feld. Glücklicherweise wurde bei dem Unfall niemand verletzt.

Das Auto kam schwer beschädigt in dem Feld zum Stillstand. Die Feuerwehr führte die Bergung des Fahrzeuges durch.

Laumat.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.