Oö: Intensiv-Regen sorgt für Überflutungen im östlichen Teil des Bezirkes Perg

BEZIRK PERG (OÖ): Die Unwetter mit Starkregen am Nachmittag des 21. Juni 2020 sorgten im östlichen Teil des Bezirkes Perg für zahlreiche Einsätze der örtlichen Feuerwehren.

Ab ca. 13 Uhr hatten die freiwilligen Feuerwehren in den Gemeinden Saxen, Klam, Grein, Dimbach, Bad Kreuzen, Waldhausen und St. Nikola/Donau 15 Einsätze im Zusammenhang mit den intensiveren Niederschlägen abzuarbeiten. Wassereintritte in Keller, umgestürzte Bäume, überschwemmte Straßen und Unterführungen beschäftigten die Einsatzkräfte.

Per 21.00 Uhr sind noch drei Feuerwehren mit Pump- und Aufräumarbeiten beschäftigt.

Bezirks-Feuerwehrkommando Perg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.