Schweiz: Zwei-Achs-Anhänger an Lieferwagen schlingert → mit Rädern nach oben

NOTTWIL (SCHWEIZ): Am Dienstag, dem 7. Juli 2020, ereignete sich auf der Kantonsstraße in Nottwil ein Selbstunfall. Der an einem Lieferwagen angekoppelte Sachentransportanhänger kippte um. Verletzt wurde niemand.
 
Kurz vor 11:45 Uhr fuhr ein Lieferwagen mit angekoppeltem Sachentransportanhänger auf der Kantonsstraße von Nottwil Richtung Sempach-Station. Im Gebiet Eggerswil geriet der Anhänger ins Schlingern. Schließlich kippte dieser über die rechte Seite um kam auf der Ladefläche liegend zum Stillstand. Der Lenker des Lieferwagens wurde nicht verletzt.

Die Kantonsstraße wurde durch die Fahrzeugkombination blockiert und der Verkehr musste für eine Stunde örtlich umgeleitet werden. Im Einsatz standen Angehörige der Feuerwehren Nottwil und Neuenkirch-Hellbühl. Beim Unfall entstand ein Sachschaden von ca. 30‘000 Franken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.