Stmk: Pkw-Kollision in der Kurve auf der B 76 bei Rettenbach

RETTENBACH (STMK): Am Donnerstag, dem 3. September 2020, wurde die Feuerwehr Hollenegg um 19.45 Uhr gemeinsam mit der Feuerwehr Rettenbach zu einem Verkehrsunfall auf der B76, der Radlpass Bundesstraße, alarmiert. Aus ungeklärter Ursache kollidierten in der „Prietl Kurve“ zwei Pkw miteinander.

Die Aufgaben der alarmierten Feuerwehren waren die Unfallstelle abzusichern, auszuleuchten, einen Brandschutz aufzubauen und den Verkehr zu regeln. Nachdem das Rote Kreuz die Verletzten versorgt und abtransportiert hatte, wurden im Anschluss seitens der Feuerwehr die ausgeflossenen Betriebsmittel gebunden, die Fahrzeuge sicher abgestellt und die Fahrbahn gereinigt und wieder für den Verkehr freigegeben.

Nach rund 1 ½  Stunden konnten die Feuerwehren die Einsatzbereitschaft wieder herstellen.

Eingesetzt waren:

Feuerwehr Hollenegg mit 3 Fahrzeugen und 17 Mann
Feuerwehr Rettenbach mit 2 Fahrzeugen und 9 Mann
Rote Kreuz mit 2 RTW
Polizei Bad Schwanberg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.