Nö: 31-Jähriger und 50-Jähriger bei Frontalunfall in Angern an der Mach getötet

ANGERN AN DER MACH (NÖ): Ein 31-Jähriger aus dem Bezirk Gänserndorf fuhr mit einem Pkw am 25. September 2020 gegen 11:23 Uhr auf der B8 von Angern/March kommend in Richtung Tallesbrunn. Auf der Gegenfahrbahn lenkte ein 46-Jähriger Slowake einen Pritschenwagen, besetzt mit einem 45-Jährigen Slowaken als Beifahrer und einem 50-Jährigen Slowaken auf dem Sitz hinter dem Beifahrer, von Tallesbrunn kommend in Richtung Angern/March.

Die beiden Pkw kollidierten aus bislang unerklärlichen Gründen frontal miteinander. Bei dem Aufprall verstarben der 31-Jährige Fahrzeuglenker des Pkw und der 50-Jährige Beifahrer der VW-Pritsche noch an der Unfallstelle. Die beiden weiteren Insassen der VW-Pritsche wurden schwer verletzt mit dem Notarzthubschrauber “Christophorus 2” in das SMZ Ost sowie mit dem Notarzthubschrauber “Martin 5” in das UKH Meidling verbracht. Darüber informiert die Polizei.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.