Stmk: Pkw-Brand und wenige Meter weiter ein Unfall in Knittelfeld

KNITTELFELD (STMK): Zu zwei Einsätzen am selben Ort und fast zur selben Zeit rückte die Feuerwehr Knittelfeld am 29. November 2020 aus.

Um 17:17 Uhr rückten die Einsatzkräfte zu einem Pkw-Brand in die Knittelfelder Innenstadt, den Passanten bis zum Eintreffen der Feuerwehr mittels Handfeuerlöscher in Schach hielten, aus. Während die 18 eingesetzten Mann mit den Nachlöscharbeiten am Fahrzeug beschäftigt waren, kam es nur wenige Meter von Brand zu einem Verkehrsunfall zwischen zwei Autos, wo glücklicherweise niemand verletzt wurde.

Während ein Teil der Feuerwehrmänner mit den Löscharbeiten beschäftigten waren, begaben sich vier Mann unverzüglich zum zweiten Einsatzort um Hilfe zu leisten. Nach einer Stunde konnten die zwei Einsätze beendet werden.

Bereichsfeuerwehrverband Knittelfeld

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.