Oö: Feuerwehr-Weihnachtsfeier im Lockdown? Gewusst wie!

SIERNING (OÖ): Am 28. November 2020 um 19:00 Uhr hätte im Feuerwehrhaus Neuzeug-Sierninghofen die traditionelle Weihnachtsfeier stattgefunden. Aufgrund der geltenden Corona Maßnahmen war diese Veranstaltung leider nicht möglich. „Ein Jahr ohne dankende Worte und ohne Videorückblick? Das geht nicht!“, meinte Kommandant Markus Hofstödter. Daher wurde die Feier kurzerhand als Online-Meeting abgehalten.

Neben den zahlreichen Feuerwehrmitgliedern aus Aktivstand, Reserve und Jugend (inklusive Frauen, Freundinnen, Kindern, …) waren auch Bürgermeister Manfred Kalchmair sowie Vizebürgermeister & Feuerwehrreferent Helmut Reiterer untern den Online-Teilnehmern.

Kommandant Markus Hofstödter blickte in seiner Ansprache auf ein herausforderndes und besonderes Jahr 2020 zurück, geprägt durch die Corona Pandemie. Trotz der wenigen Veranstaltungen und der Maßnahmen zur Eindämmung des Corona Virus konnte er den Zusammenhalt aller Mitglieder samt Familien hervorheben. Die Kameradschaft sei ungetrübt gut, auch in diesen schwierigen Zeiten.

Der 25-minütige Jahresrückblick mit den Bildern des Feuerwehrjahres 2020 zeigte, dass trotz der Absage zahlreicher Veranstaltungen ganz schön was los war bei der FF Neuzeug-Sierninghofen. Knapp 5 Minuten dieses Videos gehörten Hans Christian Schiffer (Kommandant von 2004 bis 2013), welcher nach kurzer schwerer Krankheit leider viel zu früh unsere Mitte verlassen hat. „Er opferte seine Freizeit für die Allgemeinheit und das Feuerwehrwesen und bescherte uns zahlreiche Momente, an welche wir uns nun gerne zurückerinnern“ würdigte Hofstödter einen seiner Vorgänger in einer emotionalen Rede.

Obwohl die Möglichkeit einer „Online“ Weihnachtsfeier eine durchaus spannende Form in Zeiten des Lockdowns ist um in Kontakt zu bleiben, freuen sich trotzdem alle, sich bald wieder „Face-2-Face“ zu sehen.

Freiw. Feuerwehr Neuzeug-Sierninghofen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.