Stmk: Pkw in Köflach über Abhang gestürzt → Feuerwehr befreit 83-Jährigen

KÖFLACH (STMK): Ein 83-Jähriger stürzte Sonntagvormittag, 3. Jänner 2021, mit seinem Pkw rund 20 Meter über einen Abhang. Der Mann wurde im Fahrzeug eingeklemmt, dürfte jedoch kaum Verletzungen erlitten haben.

Gegen 09.50 Uhr war der 83-Jährige aus dem Bezirk Voitsberg mit einem Pkw auf einer Gemeindestraße von der Judenburgerstraße kommend in Richtung Pichelbauerweg unterwegs. In der Folge kam er von der Straße ab und stürzte rund 20 Meter einen Abhang hinunter. Dabei überschlug sich der Pkw und blieb zwischen einem Traktor und dem Abhang stecken.

Einsatzkräfte der Feuerwehr befreiten den offenbar desorientierten 83-Jährigen mit schwerem Gerät aus dem Fahrzeug. Der Mann war ansprechbar und wies keine offensichtlichen Verletzungen auf. Er wurde zur weiteren medizinischen Untersuchung vom Roten Kreuz ins LKH Weststeiermark, Standort Voitsberg, eingeliefert. Das berichtet die Polizei.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.