Oö: Lkw sitzt bei Parkplatz auf B 145 in Bad Ischl fest

BAD ISCHL (OÖ): Um 10:40 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Lauffen und die Hauptfeuerwache Bad Ischl zu einer Lkw-Bergung auf der B145 in Lauffen alarmiert.

Der Lenker stellte seinen Lastkraftwagen auf einem Parkplatz an der B145 in Lauffen ab. Als er sein Fahrzeug wieder in Gang setzen wollte, rutschte er gegen die Leitschiene, welche ein Abstürzen verhinderte. Da er jedoch keine Schneeketten mitführte, gab’s keine Weiterfahrt mehr aus eigener Kraft. Deshalb wurde die Freiwillige Feuerwehr zu Hilfe gerufen.

Die Freiwillige Feuerwehr Lauffen sperrte für die Bergungsarbeiten die B145 im Einsatzbereich ab. Im Anschluss wurde mittels der Seilwinde des schweren Rüstfahrzeuges der Lkw geborgen. Im Anschluss konnte er seine Fahrt wieder fortsetzen. Die Aufnahme des Schadensereignisses erfolgte durch eine Streife der Bundespolizei.

Freiw. Feuerwehren in Bad Ischl

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.