USA: Feuerwehr Fort Worth unterstützt Brandbekämpfung in Kennedale → 3. Alarm

KENNEDALE (USA): Am Morgen des 1. März 2021 rückte die Feuerwehr von Fort Worth zur Nachbarschaftshilfe nach Kennedale aus.

Die Einheiten E22, Q24 und Bat 4 unterstützten die Arbeiten bei einem Großfeuer eines geschäftlich genutzten Gebäudes. Aufgrund des fortgeschrittenen Brandes gab’s jedoch nicht viel zu retten, sodass das Gebäude als Totalverlust eingestuft worden ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.