Nö: Pkw-Bergung aus dem Dickicht bei Groß Siegharts

GROSS SIEGHARTS (NÖ): Zu Mittag des 9. März 2021 wurde die Freiwillige Feuerwehr Groß-Siegharts-Stadt zur Unterstützung der Freiwillige Feuerwehr Loibes zu einer Fahrzeugbergung Richtung Loibes alarmiert.

Ein Fahrzeug kam von der Straße ab und landete abseits der Straße im Dickicht. Die Lenkerin blieb dabei unverletzt. Die Straße wurde für die Dauer des Einsatzes abgesichert und das Fahrzeug mithilfe des Krans geborgen, verladen und gesichert abgestellt.

Nach gut einer Stunde konnte die Freiwillige Feuerwehr Groß-Siegharts-Stadt wieder einrücken.

Freiw. Feuerwehr Groß Siegharts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.