Nö: Unwetter über Pettendorf und Gaisruck am 11. Juni 2021

PETTENDORF (NÖ): Am Freitag, den 11. Juni 2021, zog über die Orte Pettendorf und Gaisruck ein schweres Unwetter mit kräftigem Regenschauer und Hagel.

Die Feuerwehr Pettendorf wurde um 12.53Uhr mittels Sirene, Pager und Blaulicht-SMS zu mehreren Unwettereinsätzen im Ortsgebiet von Pettendorf alarmiert. Bei der Anfahrt zur ersten Einsatzstelle wurde vom Einsatzleiter die Feuerwehr Gaisruck nachalarmiert. Diese wurde aber bereits zu Einsätzen in Gaisruck gerufen.

Es wurden mehrere Einsatzorte angefahren, Keller ausgepumpt, Straßen gereinigt und Schlamm von Straßen und Grundstücken entfernt. Unterstützt wurde die Feuerwehr zusätzlich durch die Baufirma Held + Francke die mit Bagger und Radlader gerade Bauarbeiten in Pettendorf durchführten.

Nach 5 Stunden Aufräumarbeiten und Reinigen der Geräte rückte die FF Pettendorf wieder ein. Die FF Pettendorf stand mit 2 Fahrzeugen und 23 Mitgliedern im Einsatz.

Freiw. Feuerwehr Pettendorf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.