Sbg: Handbremse vergessen → Lkw in Bergheim in den Plainbach gestürzt

BERGHEIM (SBG): Am 5. Juli 2021 um ca. 14:15 Uhr, stürzte ein Lkw in Bergheim in den dortigen Plainbach. Auf Grund von Öl/Diesel Austritt vom Lkw in den Plainbach wurden durch die anwesende FF Bergheim (20 Mann/4 Fahrzeuge) auf eine Länge von ca. 500 Meter mehrere Öl/Diesel-Sperren errichtet, um eine weitere/größere Verunreinigung vom Plainbach zu verhindern.

Durch den anwesenden Journaldienst der BH Salzburg Umgebung wurde die Aufrechterhaltung der Öl Sperren bis zum nächsten Starkregen angeordnet. Bei einer Befragung des 54-jährigen Stadt Salzburger konnte erhoben werden, dass dieser den Motor laufen ließ und vergaß die Handbremse anzuziehen. Ein durchgeführter Alkoholtest verlief negativ.

Bei dem Unfall wurden keine Personen verletzt. Ob ein Umweltschaden entstanden ist, konnte vor Ort bisher nicht geklärt werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.