Stmk: Steckdose gerät beim Laden in Brand

KAPFENBERG (STMK): Am Montag, 26. Juli 2021, wurde die Feuerwehr Kapfenberg-Diemlach telefonisch zu einer Nachkontrolle eines Elektrobrandes alarmiert.

Beim Laden eines Elektrogerätes begann die Steckdose zu brennen. Vom Besitzer wurde das Gerät sofort vom Stromkreis entfernt. Zur Sicherheit und zur Nachkontrolle verständigte dieser noch die Feuerwehr. Von den Einsatzkräften wurde die Brandstelle mittels Wärmebildkamera kontrolliert. Nach einer halben Stunden konnten die Einsatzkräfte wieder ins Rüsthaus einrücken.

Freiw. Feuerwehr Diemlach

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.