Stmk: Wirtschaftsgebäude in Unterauersbach (Gem. Gnas) in Vollbrand

GNAS (STMK): Sonntagfrüh, 5. September 2021, kurz vor vier Uhr, ist in Unterauersbach, Gemeinde Gnas (Bezirk Südoststeiermark), ein Feuer in einem Wirtschaftsgebäude ausgebrochen. Verletzt wurde niemand.

Das Gebäude stand beim Eintreffen der ersten Feuerwehren bereits in Vollbrand. Für die Löscharbeiten standen 107 Feuerwehrkräfte von den Feuerwehren Unterauersbach (Einsatzleitung), Aschau, Gnas, Jagerberg, Kohlberg, St. Stefan i.R und Wetzelsdorf im Einsatz.

Neben den eingesetzten Feuerwehren waren auch das Einsatzleitfahrzeug des Bereichsfeuerwehrverbandes Feldbach sowie das Wechselladefahrzeug mit Kran der Feuerwehr Feldbach im Einsatz. 

Eine Brandbekämpfung im Gebäudeinneren konnte aufgrund der hohen Brandlast nicht mehr durchgeführt werden. Ein Übergreifen des Brandes auf weitere Gebäude konnte erfolgreich verhindert werden.

Schwierige Wasserversorgung 

Um die Wasserversorgung sicherstellen zu können, wurde eine Zubringleitung von einem Hydranten aufgebaut . Da dies aber für den hohen Löschwasserbedarf nicht ausreichte, musste zusätzlich noch Wasser mittels TLF-Pendelverkehr an die Einsatzstelle gebracht werden.

Ebenso an der Einsatzstelle waren das Rote Kreuz mit einer Brandambulanz und die Polizei. Brandursache und Schadenshöhe sind Gegenstand polizeilicher Ermittlungen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.