“Wasser marsch!” am 16.09.2021 auf Pro7 → Bülent Ceylan, Sandy Mölling und Riccardo Simonetti machen als “Die Job-Touristen” Praktikum bei der Feuerwehr

Wasser marsch in der Staatlichen Feuerwehrschule Würzburg! Bülent Ceylan löscht Brände, Sandy Mölling erklimmt die extrahohe Drehleiter, und Riccardo Simonetti rettet einen (Plüsch-)Hund vor dem Feuer. Gemeinsam mit Bastian Bielendorfer, Rúrik Gíslason und Laura Karasek machen sie in der ersten Folge der neuen Dokutainment-Reihe “Die Job-Touristen: Wir lernen jetzt was Richtiges” ein Praktikum bei der Feuerwehr (Donnerstag um 20:15 Uhr, ProSieben). Drei Tage lang lernen sie retten, löschen, bergen, schützen.

Wer behält bei der Explosion im Brandübungs-Haus die Nerven, wer kommt mit dem schweren Atemschutzgerät am besten zurecht und wer wird am Ende “Jahrgangsbeste:r”? In fünf Prüfungen werden die sechs Promis von echten Ausbildern an ihre persönlichen Grenzen gebracht.

In den weiteren Folgen von “Die Job-Touristen” geht’s zur Ausbildung ins 5-Sterne-Hotel und auf die Polizeiakademie.

Wer lernt wo?

Folge 1, 16.9.2021, 20:15 Uhr

Staatliche Feuerwehrschule Würzburg

Bülent Ceylan, Laura Karasek, Riccardo Simonetti, Sandy Mölling, Bastian Bielendorfer, Rúrik Gíslason

Folge 2, 23.9.2021, 20:15 Uhr:

Schlosshotel Kronberg bei Frankfurt

Marco Schreyl, Simon Gosejohann, Panagiota Petridou, Mario Basler, Laura Karasek, Riccardo Simonetti

Folge 3, 30.9.2021, 20:15 Uhr:

Polizei Akademie Berlin Spandau

Jasmin Wagner, Axel Stein, Simon Gosejohann, Laura Karasek, Bülent Ceylan, Riccardo Simonetti

“Die Job-Touristen: Wir lernen jetzt was Richtiges” – drei Folgen, immer donnerstags, ab dem 16. September 2021 um 20:15 Uhr auf ProSieben.

Produziert wird die Sendung von Redseven Entertainment im Auftrag von ProSieben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.