Schwerer Empl-Bergebüffel auf Scania G500 8×6 für die Berufsfeuerwehr Ústí nad Labem

TSCHECHIEN: Ein schweres Berge- & Abschleppfahrzeug EH/W 200 BISON wurde von Empl für die Berufsfeuerwehr Ústí nad Labem (Nordböhmen) auf Scania G500 8×6 aufgebaut.

Das Fahrzeug verfügt über zwei 20 Tonne-Winden am Hauptbergearm und einen Fassi F820RA.2.28 Frontladekran, wobei Kran und Bergesystem gleichzeitig betrieben werden können. Die Staukästen sind aus Edelstahl gefertigt und verfügen zusätzlich über eine quer montierte Staubox, die mittels Kran entnehmbar ist.

Zusätzlich verfügt das Fahrzeug am Hauptbedienpult zur Steuerung und Überwachung über das „Operator Safety System“, Funkfernsteuerung in Proportionalausführung, Reling mit eingebauter LED-Beleuchtung, Wassertank, ABC Löscher, Werkzeugkasten, Leitkegel uvm.

Zum umfangreichen Berge-, Abschlepp- & Windenzubehör gehören unter anderem Hubgabeln, Abschleppbrille, Abschleppbolzen, Abschleppstange, Ketten mit Haken und Ösen, Schäkel, Rundschlingen, Schwerlastratschen und Zurrgurte. Das Abschleppzubehör ist KTL beschichtet.


“Vielen herzlichen Dank an unseren Partner EverLift spol. s r.o. für die unglaublichen Bilder und die gute Zusammenarbeit”, heißt es von Empl in einer ersten Meldung über den neuen Bergebüffel.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.