Oö: Wildwechsel sorgt für Kollision mit vier Fahrzeugen bei Langenstein

LANGENSTEIN (OÖ): Donnerstagabend, 21. Oktober 2021, wurden die Einsatzkräfte zu einem Verkehrsunfall nach Langenstein (Bezirk Perg) alarmiert. Ersten Angaben zufolge kam es bei einem Ausweichmanöver zum Zusammenstoß mit mehreren Fahrzeugen.

Bei einem Verkehrsunfall auf der Donaustraße zwischen Langenstein und Luftenberg an der Donau waren insgesamt vier Fahrzeuge beteiligt. Schilderungen zufolge kam es bei einem Ausweichmanöver bei einem Wildwechsel zu einer Kollision zwischen mehreren Fahrzeugen.

Glücklicherweise war entgegen ersten Angaben keine der Beteiligten im Fahrzeug eingeklemmt. Verletzt wurde niemand.

Die Donaustraße musste vorübergehend gesperrt werden.

Pressefotos Laumat.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.