Ktn: Brennende Bremsen an Waggon mit 66 t Natriumhydroxid mit Schnee gelöscht

VELDEN (KTN): Am 16. Dezember 2021 gegen 08:05 Uhr kam es in Velden am Bahnhof in Folge blockierender Bremsen an einem Flüssigkeitswaggon, der mit 66 Tonnen Natriumhydroxid befüllt war, zu einem Brand.

Das Feuer wurde durch den Lokführer und einem anwesenden Buslenker mit Schnee gelöscht. Die FF Velden nahm mit 11 Mann die Kühlung der Achsen vor. Die Bahnstrecke war für ca. 30 Minuten gesperrt. Durch den Brand entstand ein Schaden von mehreren tausend Euro.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.