Nö: Zweifache Fahrzeugbergung nach Verkehrsunfall in Gaming

GAMING (NÖ): Am Morgen des 16. Jänner 2015 wurde die Feuerwehr Gaming zu einem technischen Einsatz auf die B25, Kreuzung zur Kartäuserstraße, alarmiert.

Zwei Pkw stießen in diesem Beriech zusammen und beide konnten ihre Fahrt nicht mehr fortsetzen. Nach dem die Fahrzeuglenker vom Roten Kreuz versorgt waren und die Unfallstelle von der Polizei freigegeben wurde, konnte die Feuerwehr die beiden Fahrzeuge von der Fahrbahn entfernen und die Straße reinigen. Nach rund einer Stunde konnte der Einsatz beendet werden.

FF Gaming

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.