Oö: Baum in Schräglage war rasch zu Kleinholz gemacht

SANKT FLORIAN (OÖ): Am 2. März 2015, um 16.30 Uhr, wurde die Feuerwehr Sankt Florian von der Landeswarnzentrale Oberösterreich zu einem Sturmschaden alarmiert.

Vor Ort stellen stellten die Einsatzkräfte fest, dass ein Baum schräg über einen Gartenzaun auf eine Straße hing. Nachdem die Einsatzsteile abgesichert war,konnte aus dem Baum mittels Motorsäge rasch ‘Kleinholz’ gemacht werden.

Nach 20 Minuten konnte die Straße wieder gefahrlos benutzt werden und die Einsatzkräfte rücken ein.

Foto Kerschi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.