Nö: Rauch aus Grünschnittcontainer ruft Feuerwehr auf den Plan

ACHAU (NÖ): Die Alarmierung zu einem Brandeinsatz führte die Kameraden der Feuerwehr Achau am 28. November 2015 um 14.09 Uhr auf den Bauhof der Gemeinde.

Beim Eintreffen der ersten Kräfte, wurde Rauchentwicklung aus einem Grünschnittcontainer festgestellt. Mittels Hochdruckeinrichtung des RLFA 2000 konnte der Glimmbrand binnen kürzester Zeit eingedämmt und abgelöscht werden. Wie sich herausstellte, hatte eine bislang unbekannte Person heiße Asche in dem Container entsorgt. Gegen 15.00 Uhr konnte die FF Achau wieder einrücken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.