Deutschland: Einsatzfahrzeuge steckten nach Türöffnung in Walsrode fest

WALSRODE (DEUTSCHLAND): Eine ungewöhnliche Alarmmeldung erhielten die Mitglieder der Ortsfeuerwehr Walsrode am Samstag, 5. Dezember 2015, um 14:50 Uhr auf ihren digitalen Meldeempfängern „Feuer 1, Essen auf Herd“. Beim Anmelden der Fahrzeuge dann die Rückmeldung der Leitstelle, dass die Bewohnerin die Wohnung nicht mehr betreten konnte, da der Schlüssel abgebrochen war.

mehr lesen ...